Honig-Verband e.V.

Desserts mit Honig

Quarkspeise mit Akazienhonig, Vanille und Gewürz-Heidelbeeren (Holger Stromberg)

 

Zutaten für 4 Personen:

Für die Gewürz-Heidelbeeren:
200 g Heidelbeeren (TK)
1 ½ EL Akazienhonig
abgeriebene Schale und Saft von ½ unbehandelten Zitrone
abgeriebene Schale und Saft von ½ unbehandelten Orange
1 Schuss Rotwein
2 kleine Zimtstangen
2 Sternanis
1 Nelke
½ TL Kardamon
½ TL Speisestärke

Für die Quarkspeise:
300 g Magerquark
100 g Joghurt
1 ½ EL Akazienhonig
Mark von 1 Vanilleschote
abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone

Außerdem:
einige Minzzweige zum Garnieren

 

Zubereitung:
Heidelbeeren in einem Sieb über einem Topf auftauen lassen und den Saft auffangen. Den Honig in einen flachen, breiten Topf geben und mit Zitronen- und Orangensaft ablöschen. Rotwein und Heidelbeersaft zugießen, Gewürze, Zitronen- und Orangenschale zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sauce in einen zweiten Topf durchsieben. Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser verrühren, in die Sauce einrühren und 30 Sekunden gut durchkochen bis sie eingedickt ist. Die Heidelbeeren zugeben, einmal aufkochen lassen, Topf vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

 

Quark, Joghurt, Honig, Vanillemark, Zitronenschale und –saft miteinander verrühren. Quark und Gewürz-Heidelbeeren übereinandergeschichtet in Gläsern anrichten und mit Minze garnieren.

 

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten + Kühlzeit

Pro Portion ca.
Kalorien: 133
Joule: 555
Protein: 11,3 g
Fett: 0,8 g
Kohlenhydrate: 18 g

 

 

Zum Vergrößern Bild anklicken!