Honig-Verband e.V.

Herzhaftes mit Honig

Glasierter Honig-Kasseler-Braten mit Blechgemüse

 

Zutaten für 4 Personen:
1 kg ausgelöstes Kasselerkotelett
5-6 Zweige Rosmarin
3 EL Waldhonig
1-2 TL Steakpfeffer
500 g Möhren
2 kleine rote Paprikaschoten
700 g kleine Kartoffeln
2-3 EL Olivenöl
Salz
250 ml Fleischbrühe

 

Zubereitung:
Fleisch waschen, trocken tupfen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 75 bis 90 Minuten garen.


Rosmarin waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, Nadeln von den Stielen zupfen. 1/4 Rosmarin grob hacken. 2 EL Waldhonig, Steakpfeffer und gehackten Rosmarin verrühren.


Möhren schälen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Kartoffeln, Möhren, Paprika, Öl, Salz, 1 EL Waldhonig und übrigen Rosmarin in einer großen Schüssel mischen. Ca. 40 Minuten vor Ende der Garzeit des Fleisches das Gemüse darum verteilen. Anschließend ca. 25 Minuten anrösten, dann Brühe angießen und weitergaren.


Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Braten mit der Waldhonig-Mischung bestreichen und goldbraun glasieren lassen.


Braten herausnehmen, nochmals bestreichen, in Scheiben schneiden, mit Gemüse auf Tellern anrichten, mit etwas Fond beträufeln und mit übrigem Rosmarin garnieren.

 

Zubereitungszeit ca. 90 Minuten.

Pro Portion ca.:
Kalorien: 610 / Joule: 2560
Protein: 57 g,
Fett: 24 g,
Kohlenhydrate: 39 g

 

Zum Vergößern Bild anklicken!