Honig-Verband e.V.

Herzhaftes mit Honig

Hähnchen à l'Orangenblütenhonig mit Butterwirsing und Salbei-Polenta

 

Zutaten für 4 Personen:
1/2 Kopf (ca. 750 g) Wirsingkohl
1/2 Bund Salbei
375 ml Milch
4 EL Butter, 1 EL Öl
125 g Maisgrieß (Polenta)
4 Hähnchenbrüste (à ca. 500 g)
Pfeffer, Salz
150 g Kirschtomaten
2 unbehandelte Orangen
ca. 150 ml Hühnerbouillon
1 Zwiebel
1 EL Mehl
ca. 2 TL + 1 EL Orangenblütenhönig

 

Zubereitung:
Kohl putzen, waschen, in Stücke schneiden und beiseite stellen.

 

Salbei waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen. Blättchen grob hacken.

 

Für die Polenta Milch und 375 ml Wasser aufkochen. 1 EL Butter und ca. 1/2 TL Salz zufügen. Grieß einrühren.
5 Minuten bei schwacher Hitze und gelegentlichem Rühren quellen lassen. Salbei in die Polenta rühren und weitere ca. 15 Minuten auf ausgeschalteter Herdplatte quellen lassen.

 

Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und Filets von den Knochen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin auf der Hautseite 2-3 Minuten anbraten, wenden,
1-2 Minuten weiter braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:
175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-12 Minuten backen.

 

2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Kohl darin andünsten, mit etwas Wasser angießen, aufkochen und 8-10 Minuten zudeckt garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tomaten waschen, halbieren und nach ca. 5 Minuten zum Kohl geben.

 

Orangen heiß waschen, trocken reiben und Schale in Zesten abziehen. Orangen halbieren und auspressen. Mit Brühe auf ca. 350 ml auffüllen.

 

Zwiebel schälen und würfeln. Bratsatz vom Fleisch erneut erhitzen. 1 EL Butter und Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und andünsten. Mit Mehl bestäuben.

Orangensaftmischung und 1 TL Honig in die Pfanne geben, aufkochen, 1-2 Minuten köcheln. Soße mit Pfeffer, 1 TL Honig und wenig Salz abschmecken.

 

1 EL Honig und Orangenzesten verrühren, Fleisch 2-3 Minuten vor Ende der Garzeit mit Honig-Mischung bestreichen. Fleisch herausnehmen, in Scheiben schneiden, mit Wirsing, Soße und Polenta anrichten. Mit Salbei garnieren.


Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Pro Portion ca.
Kalorien: 630 / Joule: 2640
Protein: 51 g
Fett: 27 g
Kohlenhydrate: 44 g

 

 

Zum Vergößern Bild anklicken!